> Zurück

U17: Trainingsstart und erste Siegerinnen - Nachtrag

Wyss Urs 23.06.2020

Nachtrag: Auch Torhüterin Joelle ausgezeichnet

Zum Abschluss des Training@home wurde auch die Torhüterin mit der besten Entwicklung in diesen Wochen ausgezeichnet.

U17-Goalietrainerin Elina Jeige übergibt den Preis an U17-Torhüterin Joelle Lüthi

Herzliche Gratulation

Staff U17

 

Die Juniorinnen U17 sind nach fünf Wochen Training@home erfolgreich in Kleingruppen und mit Umsetzung des Schutzkonzeptes ins Training gestartet.
Die Girls freuten sich, mindestens einmal in der Woche wieder mit ein paar Kolleginnen zu trainieren und sich gegenseitig zu fordern.
Doch das individuelle Training zu Hause geht natürlich weiter :-).

 

Unsere Challenge-Siegerinnen

Während dem Training@home wurden die Spielerinnen mit verschiedenen Challenges konfrontiert, welche jeweils mit Video festgehalten wurden. Gewonnen haben alle Spielerinnen, welche durch das intensive Training an der eigenen Fitness gearbeitet haben und so zusätzlich etwas für ihre Gesundheit gemacht haben.

Wir freuen uns, folgende Gewinnerinnen der verschiedenen Challenges auszeichnen zu können:

 

Céline Geering

Die Plank-Königin

6:05 Minuten

Jana Vögeli

Die Liegestütz-Maschine

31 Liegestützen in Serie

Jana Steinmann und Jenny Löffel

Die Hirn-Training- und Koordinations-Champions

4 Übungen plus eigene Ideen

Joana Kobel

Die Agility-Sprint-Gewinnerin

4.90 Sekunden / Note 4

Corin Haldemann

Die Physis-Test Gesamtsiegerin

Noten-Durchschnitt 3.17

 

Herzliche Gratulation und vielen Dank für euren Einsatz.

Staff U17