> Zurück

NLA: Skorps schliessen Kaderplanung ab

Wyss Urs 06.05.2021

Mit dem Zuzug der tschechischen Internationalen Veronika Zittová schliessen die Skorps die Kaderplanung für die Saison 2021/22 ab.

 

Veronika Zittovà

Geburtstag: 16. Juni 1996

Grösse: 176cm

Stockseite: links

Position: Verteidigerin

 

Bisheriger Verein: Panthers Praha, Czech Republic

 

Die 24jährige Offensiv-Verteidigerin freut sich sehr
auf das neue Umfeld bei den Skorps.
Mit dem Wechsel in die Schweiz will sich Zittovà nach vielen
Jahren in der höchsten tschechischen Liga nochmals weiterentwickeln.

Sie wird ab Juli 2021 in der Schweiz sein und zum Team stossen.

 

 

Die Kaderplanung ist damit abgeschlossen.

 

Übersicht zum Kader der Skorps Saison 2021/22:

Staff: Lukas Schüepp (Cheftrainer), Simon Kurt (Trainer), Markus Meyer (Trainer), Elisabeth Meyer (Teammanagerin), Stefan Kneubühler (Athletiktrainer/Physio), Vreni Schär (Physio), Romy Brügger (Physio).

Tor: Helen Bircher, Elina Jeige

Verteidigung: Lisa Liechti, Nadia Reinhard, Marylin Thomi, Nikol Pekárková, Naja Ritter, Sarah Aeschbacher, Nicole Wermuth (neu von U21A Skorps), Veronika Zittovà

Sturm: Nathalie Spichiger, Lara Kipf, Sonia Brechbühl, Lena Baumgartner, Corina Grundbacher, Lucie Rezáčová, Janine Thomi, Selma Bergmann, Aline Marti, Michelle Gerber, Jasmin Bieri, Malin Brolund (neu von Red Lions Frauenfeld), Samira Inglin (neu von Zug United), Lea Hanimann (neu von Wizards Bern Burgdorf)

 

Abgänge: Doris Berger (Piranha Chur), Jolanda Maurer (Wizards Bern Burgdorf), Sina Sturzenegger (Rücktritt), Sandra Briggen (UH Lejon Zäziwil)

 

Die Vizeschweizermeisterinnen der Saison 2020/21 haben nun wenige Wochen Pause genossen und starten am Montag, 17. Mai in die neue Saison.